Montag, Februar 26, 2024
Aktuelles

Erfolgreiche Krähenjagd in Lieth

Bei einer morgendlichen Krähenjagd  konnte Jörg „Jolle“ Tiessen im Revier Lieth insgesamt 62 Rabenkrähen erlegen. Bereits im dunkeln hatte Jäger Tiessen das Krähenlockbild und den Ansitz an der frisch gemähten Weizenstoppel vorbereitet. Gegen 5:15 Uhr flogen die ersten schwarz Gefiederten ein und dann ging es Schlag auf Schlag – Jäger und Hund fanden kaum eine ruhige Minute. Gegen 7:30 Uhr wurde abgebaumt, und Jäger Tiessen konnte mit Hilfe seines DD die restlichte Beute bergen. Jolles Kommentar: „Das war ein einmaliges Erlebnis!“

IMG_4285Die Strecke

Schreibe einen Kommentar