Sonntag, Juni 16, 2024
Aktuelles

Raubwildwoche des Hegering 6

In der Zeit vom  09.-17.Februar 2019 fand wieder unsere alljährlich wiederkehrende „Raubwildwoche“ statt.  
Bei dieser Gelegenheit konnten Revier- und auch teilweise Hegering übergreifend insgesamt 8 Füchse und zwei Krähen gestreckt werden. Dabei wird auch vermehrt in den Teilen der Reviere gejagt, in welchen ansonsten witterungsbedingt nur sehr erschert die Jagd ausgeübt werden kann oder sehr hoher personellen Aufwand betrieben werden muss.Die „Raubwildwoche“ in den Wintermonaten macht dies nun möglich. Zu dem Hegering 6 zählen beispielsweise die Reviere Meldorf, Nindorf, Bargenstedt, Krumstedt und Wolmersdorf, welche mit großer Unterstützung auch  aus den umliegenden Hegeringen diese beachtliche Zahl  gerade an Füchsen strecken konnte.  Daran ist gut erkennbar, wie sich diese in den letzten Jahren vermehrt haben. Ein Umstand, der leider auch teilweise mit zu dem Rückgang des Niederwildes in den Revieren  führt.Somit zeigt sich ganz klar, wie nachhaltig die Jagd die Biodiversität und den Artenreichtum in unser heimischen Flora und Fauna erhält und auch gerade den Bodenbrütern und insbesondere den gefährdeten Arten hoffentlichin dieser nun anstehenden Brutsaison etwas „Luft“ verschafft.
Die hiesigen Jäger des Hegering 6 danken allen Teilnehmern für die gelungene Durchführung dieser verschiedenen Jagden.

Schreibe einen Kommentar