Donnerstag, Mai 30, 2024
Aktuelles

Landesmeisterschaft der Junioren

Am 15.06.2019 fand auf dem Schießstand Heide die Landesmeisterschaft im jagdlichen Schießen der Junioren statt. Aus unserer Kreisjägerschaft nahmen 9 Schützen/-innen teil, darunter auch 2 frisch gebackene Jungjäger.

Die Mannschaft erreichte 1170 Punkte und erreichte damit einen hervorragenden 6. Platz bei 20 angetretenen Mannschaften.

Im der Einzelwertung konnte sich Andy Lückner in seinem letzten Jahr als Junior mit 330 Punkten den Landesmeistertitel sichern. Außerdem wurde er mit 28 von 30 getroffenen Tontauben Vize-Landesmeister im Flintenschießen.

Auch Stefanie Zimmermann trat das letzte Jahr in der Klasse der Juniorinnen an und und konnte sich mit 286 Punkten in der Kombination und mit 186 Punkten im Büchsenschießen über 2 Vize-Landesmeistertitel freuen.

Zudem konnten noch 4 Schützen die Bedingungen für eine Leistungsnadel erfüllen: Malte Hennings – Bronze 254 Punkte, Thede Hargens – Silber 268 Punkte, Till Braun – Gold 300 Punkte und Stefanie Zimmermann – Bronze Große Kombination 419 Punkte (286 LW + 133 KW)

Ein großer DANK aller Junioren geht an die Kreisgruppe, die jedes Jahr Förderung für Munition bereit stellt, bis zur LM alle gemeldeten Schützen umsonst trainieren lässt in Wolmersdorf und das Startgeld zur LM zahlt. Ebenso DANKE an den Hubertus Club, der ebenfalls Förderung für Munition bereit stellt. Die Erfolge zeigen, dass sich die Förderung auszahlt!

Die Schützen verbrachten einen tollen Tag mit ihren Betreuern auf dem Schießstand und Titel und Nadeln wurden gebührend gefeiert!

Schreibe einen Kommentar